Dienstleistungen für Unternehmen


Dienstleistungen rund um das Thema Essen

Für wen? Öffentliche Kantinen, Schulen und Kindergärten

Sie suchen eine*n Betreiber*in für Ihre Schulküche? Sie möchten das Mittagessen oder Ihren Schulkiosk an einen erfahrenen Küchenbetrieb vergeben? Die Integrationsfirma Esswerk bewirtschaftet mit Erfolg die Kreishauskantine Dietzenbach und zwei Kochküchen an Schulen. 1.200 Mittagessen werden täglich zubereitet. An 40 Schulen und Kindereinrichtungen wird Essen ausgegeben und Geschirr gereinigt. Zum Angebot gehört ein ausfallsicherer Personalservice vor Ort, bei Bedarf ein Bestellsystem und die Verwaltung der Essensgelder. Auch betreibt die Firma Schulmediatheken und kann mit einem Catering größere Feste und Feiern bewirten. Mehr erfahren Sie auf unserer Website hier.

Kontakt

Manfried vom Dorp, T 069 83 00 97 86-12, Kontaktformular


EAA – Einheitliche Ansprechstellen für Arbeitgeber

Für wen? Unternehmen, die Beratung und Unterstützung bei allen Fragen rund um Einstellung, Ausbildung und Beschäftigung von schwerbehinderten Menschen benötigen.

Mit den EAA steht den Unternehmen ein professionelles und unabhängiges Angebot zur Verfügung, das sie durch den manchmal unübersichtlichen Förderdschungel lotst. Dazu zählt u.a. die persönliche Beratung vor Ort, die Unterstützung bei unternehmensspezifischen Fragen rund um die Ausbildung und Beschäftigung von Menschen mit Schwerbehinderung sowie die Begleitung bei der Beantragung von Leistungen aus unterschiedlichen Fördertöpfen.

Die EAA ist vom LWV Hessen Integrationsamt beauftragt und kooperiert mit den Agenturen für Arbeit, den Jobcentern, den Renten- und Unfallversicherungsträgern sowie den Integrationsfachdiensten. Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Flyer.

Kontakt

Anja Moritz (EAA-Fachberaterin), T 069 801018 - 272, anja.moritz@lebmail.de
 


Integrationsfachdienst

Für wen? Arbeitgeber*innen, die Menschen mit Schwerbehinderung beschäftigen oder einstellen möchten

Seit über 20 Jahren unterstützt der Integrationsfachdienst von LEBENSRÄUME Arbeitgeber*innen, Vorgesetzte und Personalverantwortliche bei Fragen der Eingliederung für Menschen mit Schwerbehinderung. Zum Aufgabenfeld gehört auch unser Konfliktmanagement.

Kontakt

Wolfgang Diefenbach, T 069 80 10 18-0, Kontaktformular
 


Industrielle Arbeitsaufträge 

Für wen? Zulieferer der Automobilindustrie, kunststoffverarbeitende Betriebe und Verpackungsfirmen

Die Tagesstätten übernehmen gewerbliche Aufträge für Zulieferer der Automobilindustrie, kunststoffverarbeitende Betriebe und im Bereich der Verpackung und Papierverarbeitung. Wir verrichten Arbeiten sowohl in Klein- als auch Großserien in folgenden Bereichen: Sortieren, Kuvertieren und Versand, Montage und Demontage, Kunststoffbearbeitung, Konfektionieren, Etikettieren, Verpacken und Qualitätskontrolle.

Kontakt

Britta Müller (Offenbach), T 069 80 08 24-40, Kontaktformular
Tim Jäger (Langen / Neu-Isenburg), T 06103 374 01-0 
Udo Mohr (Obertshausen), T 06104 409 98-10