Willkommen bei LEBENSRÄUME Langen und Neu-Isenburg

In unseren Tagesstätten in Langen und Neu-Isenburg bieten wir vielfältige Hilfen zur Gestaltung des Tages. In einer ehemaligen Hotelanlage in Neu-Isenburg und in einem angrenzenden Wohnhaus haben wir für Menschen mit erhöhtem Hilfebedarf moderne Wohnheimplätze eingerichtet. In Langen und Neu-Isenburg kann unser ambulanter Dienst Betreutes Einzelwohnen in Anspruch genommen werden. Das gemeindepsychiatrische Zentrum in Langen und Neu-Isenburg unterhält eine Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle und ist für die Bürger*innen im gesamten Westkreis Offenbach zuständig. Ein Team aus Sozialarbeiter*innen, Pflegefachkräften und Pädagog*innen unterstützt an beiden Standorten in den Bereichen Beschäftigung, Wohnen und Freizeitgestaltung.

 


Monika Hubert

Kathrin Marx-Degner

Martina Feldmann

Stephanie Schott

Standorte

Löwengasse 8, 63263 Neu-Isenburg

  • Tagesstätte
  • Wohnheim

Frankfurter Straße 74, 63263 Neu-Isenburg

  • Kontakt- und Beratungsstelle
  • Betreutes Wohnen

Wiesgäßchen 29, 63225 Langen

  • Kontakt- und Beratungsstelle
  • Tagesstätte