Nachrichten

Frühstück für good days & nights

ESSWERK-Mitarbeiter Jochen Jung (34) hatte beim Jugendkirchentag (JUKT) der Evangelischen Kirche Hessen und Nassau in Offenbach beide Hände voll zu tun. Ab 6:00 Uhr morgens „tourte“ er vom 26. bis 29. Mai 2016 zwischen Leibniz-, Rudolf-Koch- und Schillerschule durch die Innenstadt. 1.030 Jugendliche...

weiterlesen

Der Lenz ist da

Nach langem Winter und sehr nassem Frühlingsanfang hat das Wohnhaus am Starkenburgring 41 Mitte April „endlich wieder“ die Gartensaison eröffnen können. Letzes Jahr gab es ein Jubiläum: Es wurde das "5-Jährige" gefeiert. Die Bewohner sind in der 6. Saison wieder zweimal in der Woche im...

weiterlesen

Gerne etwas zum Anfassen

Werbeartikel als kleine Aufmerksamkeiten in der Sozialpsychiatrie – Ein Gespräch mit Klaus-D. Liedke, Vorsitzender der Stiftung Lebensräume Offenbach am Main Herr Liedke, warum produzieren Sie Werbeartikel für die Sozialpsychiatrie? Psychosoziale Dienstleistungen lassen sich sehr schwer...

weiterlesen

Merchandising & Sozialwirtschaft

Verkaufsförderung und Sozialarbeit – passt das zusammen? Die Befürworter sehen darin ein Gebot der Stunde zur Aufwertung von Image und gelungener Teilhabe von Menschen mit Beeinträchtigung. Kritiker wollen das Geld direkt beim Kunden einsetzen. Was tun? Die Stiftung Lebensräume in Offenbach stellt...

weiterlesen

FSJ & Chocolate-Lava-Muffins

Ein Gespräch in der Offenbacher Tagesstätte: Laura Domhöver, 19, leitet in der Kirchengemeinde St. Nikolaus im Stadtteil Offenbach-Bieber eine Jugendgruppe. Nach der verkürzten Gymnasialstufe G8 entscheidet sie sich mit dem Abitur in der Tasche für eine Auszeit: „Ich wollte vor meinem Studium ein...

weiterlesen