Nachrichten

Feierliche Eröffnung

Die Tagesstätte Offenbach der Stiftung Lebensräume hat Ende November 2017 in der Darmstädter Straße 16 in Offenbach, nach langer Umbauphase, ihre neu renovierten Räume bezogen. Die ehemalige Tagespflege wurde über viele Monate in enger Zusammenarbeit mit dem Hauseigentümer INDUSTRIA WOHNEN GmbH,...

weiterlesen

Autogenes Training zertifiziert

Lebensräume Gesundheitsdienste ist es erstmalig gelungen, das Gruppenangebot „Autogenes Training“  nach § 20 a SGB  V zertifizieren zu lassen.  Das Autogene Training wird von unserer erfahrenen Psychologin Raluca Schoberth durchgeführt. Das Autogene Training ist eine Form der Selbstentspannung, bei...

weiterlesen

Jubel-Jubiläum in Langen

Am 21. Juni 2018 war es soweit. Nach langer, nicht selten schweißtreibender Vorbereitung, feierte die Tagesstätte Langen ihr 25-Jähriges Bestehen. Zur Begrüßung gab es einen  natürlich alkoholfreien – Hugo mit selbstgemachtem Holunder-Sirup und Häppchen. Nach Reden von Monika Hubert und Klaus...

weiterlesen

„All inklusiv“ mit großem Erfolg

Das in Stadt und Kreis Offenbach erfolgreiche Projekt „All inklusiv“ geht nach dreijähriger Laufzeit am 31.07.2018 zu Ende. Im Rahmen eines Abschlussforums mit rund 100 geladenen Gästen wurde das Projekt, das für Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellten, sowie für Arbeitgeber/innen...

weiterlesen

Im Gespräch mit Klaus-D. Liedke

Klaus-D. Liedke engagierte sich dreieinhalb Jahrzehnte mit viel Herzblut für LEBENSRÄUME. Der Fan und Förderer von Mut&Liebe spricht zum Ende seiner aktiven Berufslaufbahn mit dem Stadtmagazin über Persönliches, berufliche Erfolge, Herausforderungen der Sozialarbeit und eine neue „Sozialpsychiatrie...

weiterlesen